Funkalarmanlage 2017-12-27T15:47:04+00:00

Funkalarmanlage

Funkalarmanlagen übermitteln die Signale im Gegensatz zu drahtgebundenen Einbruchmeldeanlagen per Funk. Sie verzichtet somit gänzlich auf störende Kabel, was auch den Einbau vereinfacht und beschleunigt.

Der Einsatz dieser Anlagen beschränkt sich nicht nur auf den privaten Haushalt, für den gewerblichen Bereich findet die drahtlose Alarmtechnik ebenfalls breite Zustimmung. Auch die Absicherung von abgelegenen Räumen, wie z.B. eine nicht unmittelbar ans Haus angrenzende Garage oder ein etwas entfernt liegendes Nebengebäude ist auf Grund Funktechnik problemlos zu bewältigen.

Im Prinzip verfügen die Komponenten der Funkalarmanlage über die selben Funktionen wie die einer drahtgebundenen Alarmanlage, jedoch ist der Übertragungsweg nicht ständig aktiv, da drahtlose Geräte nicht vom Stromnetz versorgt werden, sondern die notwendige Energie aus Akkus bzw. Batterien beziehen und somit an Sendedauer gespart werden muss.

Meldungen werden daher erst bei einem vom Sensor erkannten Zustandswechsel gesendet, oder in entsprechenden Zyklen von der Alarmzentrale angefordert.

Profitieren sie von jahrelangem Know-How!

Jetzt unverbindlich informieren

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Informationen zum Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen