Rauchmelder 2017-12-28T11:51:31+00:00

Rauchmelder

Während Brände die Tagsüber entstehen meist recht schnell entdeckt werden, und damit in der Regel ausreichend Zeit bleibt die Wohnung zu verlassen, sind Brände in den Nachstunden weitaus gefährlicher.

Rund 70% der Brandtoten werden im Schlaf überrascht. Annähernd 90% dieser Brandopfer sterben nicht etwa auf Grund von Verbrennungen sondern an den Folgen einer Rauchgasvergiftung, da auch der menschliche Geruchssinn nachts „schläft“.

Betroffene haben kaum eine Chance die Gefahr rechtzeitig zu bemerken und die Wohnung zu verlassen. Das extrem gefährliche Rauchgas ist so giftig, dass es bereits nach extrem kurzer Zeit und nach wenigen Atemzügen zur Bewusstlosigkeit und Tod führt.

Rauchmelder und Brandmelder können in diesen gefährlichen Situationen Leben retten, da sie Brände und auftretende Rauchgase bereits sehr schnell erkennen und durch einen sehr lauten Alarm der Rauchwarnmelder davor warnen, wodurch noch ausreichend Zeit bleibt die Wohnung zu verlassen und die Feuerwehr zu alarmieren.

Profitieren sie von jahrelangem Know-How!

Jetzt unverbindlich informieren

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Informationen zum Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen